Seite 1 von 1
Interessenbekundung

auf Warteliste

17F68140 Binnenfunkschein UBI

Das UKW-Sprechfunkzeugnis für den Binnenschifffahrtsfunk (UBI) ist ein international gültiges Funkzeugnis. Es wird benötigt, um am Sprechfunk auf Binnenwasserstraßen teilnehmen zu können. Voraussetzung: Besitz des SRC oder eines gleichwertigen Seefunkzeugnisses und Mindestalter 15 Jahre. 

Zeitraum: Mo. 10.04.2017 - Mo. 08.05.2017

Veranstaltungsort: Fa. Hoff, Konferenzraum, Osterode-Lerbach, Friedrich-Ebert-Straße 191

Details   Kurstage

Interessenbekundung

auf Warteliste

17F68142 Fachkundenachweis FKN (Pyroschein)

Sie wollen mit Ihrer eigenen oder gecharterten Yacht in See stechen und es ist ein Funkgerät an Bord? Dann gibt es nur zwei Möglichkeiten: Entweder Sie besitzen einen Funkschein oder Sie müssen das Funkgerät ausbauen! Und: ist Ihr Charterschiff länger als 12 Meter, darf es Ihnen der Vercharterer aufgrund der Ausrüstungspflicht erst gar nicht ohne Funkschein übergeben. Das ist hart und auch ein herber Sicherheitsverlust, aber der Gesetzgeber will es so. Das SRC-Funkzeugnis berechtigt zur Teilnahme am internationalen Seefunk auf Sportbooten, am weltweiten GMDSS Seenot- und Sicherheitsfunkverkehr im UKW-Bereich sowie der Nutzung der modernen DSC-Controller. Ein absolutes Muss für jeden gewissenhaften Schiffsführer! Die Unterrichtsmaterialien werden im Rahmen einer Sammelbestellung organisiert, die Kursleitung setzt sich dazu kurz vor dem Kursstart mit den Kursteilnehmern in Verbindung. Buchen Sie bitte auch gleich den Folgekurs "Binnenfunk UBI" mit, bevor dort die limitierten Plätze vergeben sind. 

Zeitraum: Do. 23.03.2017 - Do. 30.03.2017

Veranstaltungsort: Fa. Hoff, Konferenzraum, Osterode-Lerbach, Friedrich-Ebert-Straße 191

Details   Kurstage

Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich

17F68362 Abenteuerferien Niedeck für 6-12 jährige

Träumst Du auch manchmal von einem Spielplatz, auf dem viel mehr möglich ist, als auf dem Schulhof? Nicht nur Rutschen, Schaukeln und im Sand spielen, sondern:
mit Katzen auf dem Zaun balancieren,
mit Kühen kuscheln,
mit Hunden fangen und verstecken spielen,
Buden im Heu bauen,
Musik unter Baumkronen machen,
das Mittagessen selber kochen,
erleben, wie es Kindern in Indien oder Afrika ergeht,
Kunstwerke aus allem was man so findet herstellen...
Alle diese Möglichkeiten findest Du bei den Abenteuerferien in Niedeck. Aber natürlich machen Deine Ideen die Sache erst richtig spannend!
Für Kinder aus Göttingen ist es möglich den Linienbus Nr. 154 für Hin- und Rückfahrt zu nutzen. 

Zeitraum: Mo. 26.06.2017 - Fr. 30.06.2017

Veranstaltungsort: Niedeck 7, 37130 Gleichen

Details   Kurstage

Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich

17F68641 Essbare Wildpflanzen- ein wertvolles Geschenk der Natur
Vortrag

Essbare Wildpflanzen bieten das ganze Jahr über eine gesunde und schmackhafte Bereicherung des Speiseplans. In diesem Vortrag erfahren Sie wissenswertes über den hohen gesundheitlichen Nutzen und die Vielseitigkeit der Zubereitungsmöglichkeiten, verwendbare Pflanzenarten, sichere Bestimmung sowie Einschränkungen und Gefahren bei der Verwendung von Wildpflanzen. Zum Kennenlernen des "wilden Geschmacks" wird eine kleine Kostprobe zu bereitet.
Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. 

Termin: Fr. 12.05.2017

Veranstaltungsort: VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3

Details   Kurstage

Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung möglich

17F68680 "Geheimsache" Morcheln
Vortrag und theoretische Einführung

Speise- und Spitzmorcheln sind im Frühjahr die ersten Delikatessen, die uns das Pilzjahr bietet.
Noch vor der Morchelsaison vermitteln wir Ihnen im 1. Modul Grundkenntnisse über Standortvorlieben und Suchräume, um eigene Morchelstellen zu finden.
Im 2. und 3. Modul suchen wir gezielt Spitz- und Speisemorchelstellen auf. Vor Ort lassen sich die Kenntnisse vertiefen und die Sinne schärfen.
Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Die Module können einzeln gebucht werden.
Zu den Exkursionen bitte Sammelkorb, Mittagsimbiss und Getränke für zwischendurch mitbringen.
Wetterangepasste Kleidung und Trittsicherheit sind von Vorteil.
Treffpunkt zu allen Modulen: VHS, Hann. Münden, Wilhelmshäuser Str. 90.
Zu den Exkursionen werden Fahrgemeinschaften gebildet. 

Termin: Fr. 24.03.2017

Veranstaltungsort: VHS, Hann. Münden, Wilhelmshäuser Straße 90

Details   Kurstage

Bestellen
Sofort zur Anmeldung

Anmeldung noch möglich

17F68681 "Geheimsache" Morcheln
Spitzmorchelexkursion in den Solling

Speise- und Spitzmorcheln sind im Frühjahr die ersten Delikatessen, die uns das Pilzjahr bietet.
Noch vor der Morchelsaison vermitteln wir Ihnen im 1. Modul Grundkenntnisse über Standortvorlieben und Suchräume, um eigene Morchelstellen zu finden.
Im 2. und 3. Modul suchen wir gezielt Spitz- und Speisemorchelstellen auf. Vor Ort lassen sich die Kenntnisse vertiefen und die Sinne schärfen.
Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Die Module können einzeln gebucht werden.
Zu den Exkursionen bitte Sammelkorb, Mittagsimbiss und Getränke für zwischendurch mitbringen.
Wetterangepasste Kleidung und Trittsicherheit sind von Vorteil.
Treffpunkt zu allen Modulen: VHS, Hann. Münden, Wilhelmshäuser Str. 90.
Zu den Exkursionen werden Fahrgemeinschaften gebildet. 

Termin: So. 23.04.2017

Veranstaltungsort: VHS, Hann. Münden, Wilhelmshäuser Straße 90

Details   Kurstage


Seite 1 von 1

KONTAKT

VHS Göttingen Osterode gGmbH
Bahnhofsallee 7
37081 Göttingen

Tel.: 0551 4952-0
Fax.: 0551 4952-32
eMail: info@vhs-goettingen.de

  

   

Studienleitung

Carola Piechota
Tel. 0551 4952-19
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail

Zahlungsarten