Entspannung und Meditation

Um den äußeren Belastungen und Herausforderungen des Alltags wie Stress und Leistungsdruck gelassen entgegen zu treten, können verschiedene Entspannungs- und Meditationstechniken hilfreich sein. Dabei besteht die Möglichkeit sowohl aktuelle als auch chronische Spannungszustände erfolgreich zu reduzieren. Dennoch erfordern sowohl kurzfristige als auch allgemein systematische Entspannungsmethoden ein kontinuierliches Training. Die Mühe lohnt sich! Regelmäßig praktiziert führen diese Techniken zu beruhigenden Effekten im Alltag, zu mehr allgemeiner Gelassenheit und bieten darüber hinaus eine Möglichkeit der Selbstregulation in akuten Stresssituationen.
Die individuelle, persönliche Art der Stressbewältigung ist unterschiedlich. Die VHS Göttingen bietet Ihnen die klassischen Kurse zum Erlernen einer Entspannungsmethode, Meditationskurse aber auch ganzheitliche Angebote mit entspannender Wirkung zur Alltagsbewältigung:

- Autogenes Training
- Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
- Qi Gong, Qi Gong und Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson
- Taiji Quan
- Yoga
- Yoga Nidra

- Zen – Meditation
- Stressbewältigung – Prävention und Management
(siehe auch unser Öffnet internen Link in neuem FensterBildungsurlaubsangebot)

Ganzheitliche Angebote


- Meridian Tapping
- Shiatsu
- Meditativer Tanz
- Klangmassage nach Walter Häfner®

Fachberatung

Carola Piechota
Tel. 0551 4952-19
Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail


Kursangebote

Unsere aktuellen Angebote finden Sie hier.


Die mit einem K gekennzeichneten Kurse werden in der Regel durch die Krankenkassen bezuschusst (Präventions- maßnahmen nach § 20 Abs. 1 SGB V), alle anderen Kurse gegebenenfalls nach Rücksprache mit Ihrer Krankenkasse.


Unsere gut ausgebildeten Yogalehrer/innen verfügen über eine langjährige Praxiserfahrung und erfüllen die Qualitätsanforderungen der Krankenkassen (siehe K-Kurse)

Zahlungsarten