Detailansicht
Sie befinden sich hier:

TafF-Erklär-Video online

Das Projekt „TAfF – Teilhabe & Arbeit für Familien“ möchte zukünftig noch mehr Familien, insbesondere Frauen, bei der Verbesserung ihrer Lebenssituation unterstützen. Erreichen wollen die Mitarbeitenden dieses Ziel mit einem neuen Erklärvideo, welches das TAfF-Angebot in 90 Sekunden kurz und verständlich vorstellt.

Warum ein Erklärvideo?

Auf der TAfF-Homepage www.taff37.de und der TAfF-Facebook-Seite https://www.facebook.com/TAfF37.de befindet sich ab sofort ein ca. 90-sekündiges Erklärvideo. Darin wird anhand einer Beispielsituation die Arbeit von TAfF erläutert. Hierbei wird auf einfache Sprache, Untertitel und gezielte Informationen gesetzt. Dies soll Besucher*innen und möglichen Teilnehmer*innen den Zugang zu den TAfF-Beratungsstellen, deren Arbeit und den damit verbundenen Unterstützungsangeboten erleichtern.

Link zum Video

Beim Blick auf die TAfF-Homepage finden Sie darüber hinaus einen erweiterten Infobereich. Die Themen „finanzielle Hilfen“ und „Kinderbetreuung“ sowie andere interessante und nützliche Links wurden hinzugefügt, um auch die Inanspruchnahme dieser Leistungen und Angebote zu verbessern.

Das Projekt: „TAfF – Teilhabe & Arbeit für Familien“ wird von einem starken Verbund umgesetzt. Die VHS Göttingen Osterode berät im Landkreis Göttingen, die Beschäftigungsförderung Göttingen im Stadtgebiet und die Werk-statt-Schule Northeim im Landkreis Northeim. Das Projekt will die Lebenssituation sowie die gesellschaftliche Teilhabe von Familien in Südniedersachsen verbessern. TAfF richtet sich insbesondere an Frauen mit Kindern unter 18 Jahren, die Arbeitslosengeld II, Sozialhilfe oder Kinderzuschlag beziehen oder Anspruch darauf haben. Das Angebot der Beratungsstelle umfasst ein individuelles Job- und Familiencoaching sowie Hilfe bei Anträgen und Behördengängen.

Gefördert wird das Projekt im Rahmen des Programms „Akti(F)“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und den Europäischen Sozialfonds.

Zurück

Erhalten Sie unsere Newsletter mit besonderen Angeboten, vielen Neuigkeiten und Informationen rund um die VHS Newsletter abonnieren