Qualitätsmanagement

Im Herbst 2017 hat sich die VHS Göttingen Osterode erstmals nicht mehr nach LQW® (Lernorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung), sondern nach ZAZAVplus zertifizieren lassen. Dieses Qualitätsmanagementsystem ist ein von der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung (AEWB) speziell entwickeltes QM-System für Weiterbildungsunternehmen, welches den Anforderungen nach §10 des Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetzes (NEBG) entspricht. „ZAZAVplus“ beruht auf einer bestehenden AZAV-Zertifizierung (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung). Die AZAV-Zertifizierung ist für Bildungsträger die Voraussetzung, um die von der Bundesagentur für Arbeit (BA) geförderten Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die ZAZAVplus Zertifizierung weist die Volkshochschule Göttingen Osterode nach, das neben dem arbeitsmarktbezogen Bereich auch der Kernbereich sprich das „normale“ offene Kursangebot hohe Qualitätsstandards für die Erwachsenenbildung erfüllt.
Folgende Qualitätsbereiche nach ZAZAVplus werden einer kontinuierlichen externen Überprüfung unterzogen:

1. Qualitätsmanagementsystem
2. Unternehmensorganisation und -führung
3. Organisationsziele, Kennzahlen und Indikatoren
4. Qualifizierung und Fortbildung des Personals
5. Bedarfserschließung
6. Konzeption und Durchführung von Bildungsangeboten
7. Evaluation

Wir erfüllen alle geforderten Qualitätsmerkmale!

             

  • Nach dem Niedersächsischen Erwachsenenbildungsgesetz (NEBG) staatlich anerkannte kommunale Weiterbildungseinrichtung der Stadt und des Landkreises Göttingen

  • AZAV
    Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung Hannover

  • ZAZAVplus
    Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung Hannover

  • Cambridge English Preparation Centre
    Zertifizierte Institution zur Vorbereitung der Kandidatinnen und Kandidaten auf die Cambridge Assessment English Prüfungen

  • Zugelassener Träger zur Durchführung von Präventionskursen nach §20 Abs.1 SGB V
    Zentrale Prüfstelle Prävention

  • Zugelassener Träger zur Durchführung von Integrationskursen nach dem Zuwanderergesetz
    BAMF

  • Zugelassener Träger zur Durchführung berufssprachlicher Deutschkurse (DeuFöV)
    BAMF

  • Zugelassener Träger für die Abnahme der Prüfung „Leben in Deutschland“ landeskundliche Abschlussprüfung des Integrationskurses
    BAMF

  • Zugelassener Träger für die Abnahme der Prüfung „Deutschtest für Zuwanderer“
    DTZ und BAMF

  • Lizenzpartner für die Abnahme von telc-Sprachprüfungen
    telc gGmbH

  • über den VHS-Landesverband Lizenzpartner fuer die Abnahme von Deutschprüfungen des Goethe Instituts
    Goethe Institut

  • Zugelassener Träger für die Abnahme der Prüfung „Leben in Deutschland“ (landeskundliche Abschlussprüfung des Integrationskurses)
    BAMF

  • Zugelassen Träger für die Abnahme des Einbürgerungstests
    BAMF

  • Anerkannte Beratungsstelle für die Bildungsprämie des Bundes
    Bundesministerium für Bildung und Forschung mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (Beratungsstelle in der Geschäftsstelle Osterode)