Kultur
/ Kursdetails

Sicherer Umgang mit der Motorsäge - Motorsägenkurs für Frauen


Kursnummer 17H68240
Beginn Fr., 17.11.2017, 10:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 115,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Wolfgang Sachitzki
Kursort
Ansprechpartner/in Team Osterode
oha@vhs-goettingen.de
+ 49 5522 960-4450
Selber mit der Motorsäge arbeiten und nicht immer nur Holz schleppen! Was gemeinhin als Männerdomäne gilt, macht auch Frauen Spaß! Die Nachfrage nach dem Rohstoff Holz ist groß. Das Aufarbeiten von Holz in Wald und Garten birgt jedoch viele Gefahren. Von den Forstämtern wird der Nachweis eines Motorsägenkurses für Brennholz-Selbstwerber/innen verlangt. Daher richtet sich dieser Kurs an Frauen, die den "Motorsägen-Führerschein" erwerben (erhalten Sie mit Abschluss des Kurses), den sicheren Umgang mit der Motorsäge erlernen möchten und sich in gemischten Kursen mit den häufig "besserwissenden" Männern nicht so wohl fühlen würden.
Dauer: 2 Tage, Theorie/Tag 1: 16:00 bis 20:30 Uhr, Praxis/Tag 2: 10:00 bis 18:00 Uhr.
Mindestalter: 18 Jahre.
Persönliche Schutzausrüstung und eine funktionierende Motorsäge sind mitzubringen. Nähere Informationen bei Anmeldung zum Kurs.
Leitung: Wolfgang Sachitzki, Dipl.-Forstingenieur (FH/AEVO)




Datum
17.11.2017
Uhrzeit
16:00 - 20:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Datum
18.11.2017
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort