Programm
/ Kursdetails

Einführung in die Selbsthypnose


Kursnummer 20H04688
Beginn Sa., 12.12.2020, 10:00 - 17:30 Uhr
Kursgebühr 39,00 €
Dauer 1 Termin
Dozent/in Heidemarie Hofmann
Bemerkungen Achtung: wegen Corona bitte eigene Matte, Decke und ggf. bei Bedarf ein Kissen, mitbringen, sowie Schreibzeug, Getränk und Essen für den Tag ! Erscheinen Sie bereits umgekleidet, da die Umkleideräume in unserem Haus nicht zur Nutzung freigegeben sind.
Kursort
VHS, Hann. Münden, Wilhelmshäuser Straße 90
Wilhelmshäuser Str. 90, 34346 Hann. Münden
Ansprechpartner/in Team Hann. Münden
hmue@vhs-goettingen.de
+ 49 5541 9548360
Sie erhalten ein fundiertes Wissen über das Wesen der Hypnose und lernen unterschiedliche Techniken der Tranceinduktion und -ausleitung sowie der Autosuggestion kennen. Selbsthypnose ist kein Wundermittel und ersetzt keinesfalls eine Therapie oder ärztliche Behandlung, aber sie kann durch die Freisetzung unserer unbewussten Kräfte zu einer vollkommenen Entspannung führen, die Konzentration steigern und bei der Bewältigung von unterschiedlichen körperlichen und seelischen Krankheitsbildern wie beispielsweise Schlafstörungen, Ängsten, Schmerzen oder Süchten helfen.





Datum
12.12.2020
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
VHS, Hann. Münden, Wilhelmshäuser Straße 90


Erhalten Sie unsere Newsletter mit besonderen Angeboten, vielen Neuigkeiten und Informationen rund um die VHS Newsletter abonnieren