Details

Weltwald-Aquarell-Ausstellung

Der Weltwald mit seinen vielen Baumarten, Gehölzen und Gewächsen aus aller Welt ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Auch ortsansässige Künstler wie Heidrun Kreykenbohm können sich der Farbenpracht und Formenvielfalt nicht entziehen – sie findet dort immer wieder neue Motive, die sie auf Aquarellen festhält.

Aktuell bringt ihre Weltwald-Ausstellung das Foyer der VHS-Geschäftsstelle in Osterode zum Leuchten – die Kunstwerke können dort bis Ende Januar (nicht in den Schulferien) bewundert werden.

Heidrun Kreykenbohm ist seit vielen Jahren Aquarell-Kursleiterin bei der Volkshochschule in Osterode und darüber hinaus VHS-Außenstellenleiterin in Bad Grund.

© Karen Richter - Impressionen aus der Ausstellung
Zurück