Demnächst
/ Kursdetails

Abwehr bei körperlichen Angriffen


Kursnummer 19F87605
Beginn Do., 13.06.2019, 08:30 - 13:30 Uhr
Kursgebühr 120,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 1 Termin
Dozent/in Harald Heinemann
Kursort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen
Ansprechpartner/in Bärbel Okatz
b.okatz@vhs-goettingen.de
+49 551 4952-34
Die zunehmende Konfliktbereitschaft bei Kund/innen drückt sich manchmal auch in körperlicher Gewalt gegen Personen aus, in wenigen Fällen sogar mit Gegenständen oder Waffen. In solch bedrohlichen Situationen stellt sich zwangsläufig die Frage, wie man sich bei körperlichen Übergriffen verhalten kann und sollte.

Dieses Modul bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit einfachsten Mitteln gegenüber körperlich überlegenen Personen zu behaupten. Wie kann ich mich in gefährlichen Situationen verhalten, um die Situation zu beruhigen?

Inhalt:
- Welche Möglichkeiten der Selbstverteidigung stehen mir zur Verfügung
- Notwehr
- Nothilfe
- Rechtlicher Rahmen
- Hilfsmittel kennen lernen
- Körperlichkeit

Ihr Nutzen: Höhere Sicherheit am Arbeitsplatz durch Erlangen einfachster und effektiver Eigensicherungsmöglichkeiten.

Zielgruppe: Mitarbeitende, körperliche Fitness ist keine Voraussetzung!

Methode:
- Eigene Fallbeispiele können vorgestellt und besprochen werden
- Gruppenarbeit
- Übungen

Keine Internetanmeldung möglich. Bitte melden Sie sich mit Ihren Kontaktdaten über die Mailadresse akademie@vhs-goettingen.de an. Beschäftigte der Stadt und des Landkreises Göttingen nutzen bitte das im Intranet der Verwaltungen hinterlegte Anmeldeformular.





Datum
13.06.2019
Uhrzeit
08:30 - 13:30 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7