Gesundheit / Ernährung

Kochangebote können aus Gründen des Infektionsschutzes aktuell noch nicht wieder angeboten werden. Sobald dies wieder möglich ist, werden diese Kurse in der nachstehende Liste wieder für Sie aufgeführt.

/ Kursdetails

Energiewende und Stromnetzausbau IV Umsetzung des Übertragungsnetzausbaus und Naturschutz


Kursnummer 20H65027D
Beginn Di., 09.02.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 € - Kurs ist ermäßigbar
Dauer 1 Termin
Dozent/in Clemens Hedwig
Kursort
Online-Schulung
Ansprechpartner/in Rüdiger Rohrig
r.rohrig@vhs-goettingen.de
+49 551 4952 138
Der vierte Block der Veranstaltungsreihe "Energiewende und Stromnetzausbau" widmet sich der Umsetzung des Stromnetzausbaus und beantwortet somit die Frage: "Was passiert, wenn die Bagger anrollen bis hin zur Inbetriebnahme der Netze?" Dabei erhalten die Teilnehmenden einen Überblick über die beiden grundsätzlichen Bauweisen von Übertragungsnetzen (Erdkabel und Freileitungen), dem Eingriff in die Natur beim Bau von Freileitungen und der Verlegung von Erdkabeln sowie insbesondere über die Bedeutung der bodenkundlichen Baubegleitung und die Maßnahmen des Naturschutzes vor, während und nach dem Netzausbau.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger (Jugendliche und Erwachsene), die sich gerne mit Fragestellungen der Energiewende auseinandersetzen. Jeder Veranstaltungsblock steht für sich allein, sodass auch eine Teilnahme an Einzelveranstaltungen möglich ist.

Der Bürgerdialog Stromnetz ist eine Initiative des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und ist damit beauftragt, Bürgerinnen, Bürger sowie sonstige Akteure über die Energiewende und den Stromnetzausbau in
Deutschland zu informieren. Weitere Informationen finden Sie unter www.buergerdialog-stromnetz.de .
BDS





Datum
09.02.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Online-Schulung


Erhalten Sie unsere Newsletter mit besonderen Angeboten, vielen Neuigkeiten und Informationen rund um die VHS Newsletter abonnieren