Gesundheit / Ernährung
/ Kursdetails

Vom Steinpilz bis zum Satansröhrling Einführung in die Welt der Speise- und Giftpilze


Kursnummer 19H68681
Beginn Sa., 14.09.2019, 9:30 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 34,00 € - Kurs ist ermäßigbar
Dauer 1 Termin
Dozent/in Siegfried Pflum
Bemerkungen Bitte Sammelkorb, Taschenmesser, Mittagsimbiss und Getränke für zwischendurch mitbringen. Wetterangepasste Kleidung und Trittsicherheit im Gelände sind von Vorteil.
Kursort
VHS, Hann. Münden, Wilhelmshäuser Straße 90
Wilhelmshäuser Str. 90, 34346 Hann. Münden
Ansprechpartner/in Team Hann. Münden
hmue@vhs-goettingen.de
+ 49 5541 9548360
Steinpilze, Maronen und Pfifferlinge sind die Favoriten bei den Pilzsammlern. Doch welche Pilze sind das, die oft massenhaft und verlockend in unseren Wäldern wachsen? Wie kann ich sicher sein, dass kein Giftpilz in meinem Korb landet? Sollen Pilze nun abgeschnitten oder herausgedreht werden? Nach einer Einführung in die Pilzkunde gehen wir auf Exkursion. Die gefundenen Pilze werden gemeinsam nach Gattung geordnet. Durch Übungen bekommen die Teilnehmer/innen die Möglichkeit, auch unbekannte Pilze zu bestimmen.
Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Trittsicherheit ist im Gelände von Vorteil. Bitte einen Korb, Taschenmesser, Notizblock, wetterfeste Kleidung sowie einen Mittagsimbiss und Getränke für den eigenen Bedarf mitbringen.





Datum
14.09.2019
Uhrzeit
09:30 - 17:00 Uhr
Ort
VHS, Hann. Münden, Wilhelmshäuser Straße 90


Erhalten Sie unsere Newsletter mit besonderen Angeboten, vielen Neuigkeiten und Informationen rund um die VHS Newsletter abonnieren