Kultur
/ Kursdetails

Das Fremde im Vertrauten Eine kreative Schreibwerkstatt


Kursnummer 17H24303
Beginn Do., 19.10.2017, 19:00 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 81,00 €
Dauer 8 Termine
Kursleitung Silke Strupat
Kursort
Max-Planck-Gymnasium, Göttingen, Theaterplatz 10
Theaterplatz 10, 37073 Göttingen
Ansprechpartner/in Marina Glazier
m.glazier@vhs-goettingen.de
+49 551 4952-23
Nähe und Distanz, Fremdheit und Vertrautheit bestimmen alle unsere Beziehungen und Kontakte. Die Schreibwerkstatt lebt von Impulsen, die über Vertrautes und Fremdes, Liebe und Hass, Vertrauen und Misstrauen, Annäherung und Entfremdung, Zuwendung und Ablehnung, Geborgenheit und Angst, Heimat und Flucht, Grenzen und Globalisierung schreiben machen. Im Vertrauten kann uns das Fremde erschrecken und im Fremden das Vertraute überraschen. So bietet das Vorlesen der eigenen Texte bzw. der vor Ort und zu Hause per Stift eingefangenen Wirklichkeiten und Erfahrungen so manch Anregung für das gemeinsame Text-Feedback und einen regen Austausch zum Thema.

(Keine Ermäßigung möglich)




Datum
19.10.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Max-Planck-Gymnasium, Göttingen, Theaterplatz 10
Datum
26.10.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Max-Planck-Gymnasium, Göttingen, Theaterplatz 10
Datum
02.11.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Max-Planck-Gymnasium, Göttingen, Theaterplatz 10
Datum
09.11.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Max-Planck-Gymnasium, Göttingen, Theaterplatz 10
Datum
16.11.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Max-Planck-Gymnasium, Göttingen, Theaterplatz 10
Datum
23.11.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Max-Planck-Gymnasium, Göttingen, Theaterplatz 10
Datum
30.11.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Max-Planck-Gymnasium, Göttingen, Theaterplatz 10
Datum
07.12.2017
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Max-Planck-Gymnasium, Göttingen, Theaterplatz 10