Kultur
/ Kursdetails

Der Traum vom Miteinander ist in uns - Die neue Literatur Norwegens


Kursnummer 19H24240
Beginn Mi., 02.10.2019, 20:00 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 74,00 € - Kurs ist ermäßigbar
Dauer 10 Termine
Dozent/in Anne-Kathrin Bohrmann
Kursort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Neustädter Tor 1-3, 37520 Osterode am Harz
Ansprechpartner/in Team Osterode
oha@vhs-goettingen.de
+ 49 5522 314411
Der Traum von Gleichheit, Freiheit, Toleranz und Frieden ist ein sehr norwegisches Thema, welches den Alltag und das Lebensgefühl des Ehrengastes der Frankfurter Buchmesse 2019 auf allen Ebenen prägt. Das Land im hohen Norden punktet nicht nur mit einer grandiosen Natur, sondern auch durch vielseitige und beeindruckende Geschichten, die international große Beachtung finden. In diesem Kurs werden in netter Atmosphäre ausgewählte Werke der neuen norwegischen Literatur in deutscher Übersetzung gelesen und besprochen. Er findet am ersten verfügbaren Mittwoch im Monat statt. Wir freuen uns auf spannende Diskussionen.





Datum
02.10.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Datum
06.11.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Datum
04.12.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Datum
08.01.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Datum
05.02.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Datum
04.03.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Datum
15.04.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Datum
06.05.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Datum
03.06.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Datum
01.07.2020
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3


Erhalten Sie unsere Newsletter mit besonderen Angeboten, vielen Neuigkeiten und Informationen rund um die VHS Newsletter abonnieren