Kultur
/ Kursdetails

Grundlagen des Zeichnens am Samstag Kurs II: ... zum Detail


Kursnummer 17H30004
Beginn Sa., 09.12.2017, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 39,90 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Renate Bethmann
Bemerkungen Verschiedene weiche Bleistifte z.B. HB, 2B, 4B, Radierer, Knetradierer, Anspitzer, Zeichenkohle, Grafitkreide(falls vorhanden), Zeichenpapier A3/ fester Untergrund (Pappe/Brett o.ä), Schere, Borstenpinsel
Kursort
VHS, Göttingen, Theodor-Heuss-Str. 21
Theodor-Heuss-Straße 21, 37075 Göttingen
Ansprechpartner/in Marina Glazier
m.glazier@vhs-goettingen.de
+49 551 4952-23
Zwischen freier Linie, konstruktiver Skizze und detaillierter Abbildung nähern wir uns verschiedenen interessanten Objekten. Ein Tag voll intensiver Zeichenerfahrungen: Sehen lernen, Formen und Flächen erkennen, Details entdecken, Verkürzungen verstehen, Komposition und Bildaufbau studieren und die grundlegenden Darstellungsmöglichkeiten des Bleistifts erlernen - ein Crashkurs mit gezielten Übungen für Einsteiger, Auffrischer und Zeichenbegeisterte. Um einen möglichst hohen Lerneffekt zu erhalten, ist es ratsam Kurs I und II zu besuchen.

Kurs II: ... zum Detail
Lichter und Schatten auf unterschiedlichen Oberflächen stehen hier im Mittelpunkt. Die Objektstrukturen werden genauer erforscht und in feinen Nuancen festgehalten, geeignete Darstellungsmöglichkeiten geübt und in Abhängigkeit von Plastizität und Raumtiefe im Bild untersucht.
Mitzubringendes Material: Verschiedene weiche Bleistifte z.B. HB, 2B, 4B, Radierer, Knetradierer, Anspitzer, Zeichenkohle, Grafitkreide(falls vorhanden), Zeichenpapier A3 / fester Untergrund (Pappe/Brett oä)
Schere, Borstenpinsel
(Ermäßigung nicht möglich)

Informationen anfordern

Kurs ist ausgebucht - Informationen anfordern




Datum
09.12.2017
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Theodor-Heuss-Str. 21