Kultur
/ Kursdetails

Philosophie: Nikomachische Ethik


Kursnummer 21F23004
Beginn Do., 27.05.2021, 18:30 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 72,00 €
Dauer 8 Termine
Dozent/in Rainer Zube
Kursort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen
Ansprechpartner/in Marina Glazier
m.glazier@vhs-goettingen.de
+49 551 4952-123
Die sogenannte "Nikomachische Ethik" ist einer der ersten (wenn nicht der erste) modern anmutenden Texte der Weltliteratur. Anhand von kurzen Auszügen führt das Seminar ein in Aristoteles Überlegungen zum gelingenden Leben. Glück, rechte Mitte, Antriebsschwäche und Handeln, Klugheit und Freundschaft gehören zu den zentralen Themen. Mit dabei ein kurzer Abriss der aristotelischen Philosophie und eine geschichtliche Einordnung.
(Ermäßigung nicht möglich)





Datum
27.05.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
03.06.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
10.06.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
17.06.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
24.06.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
01.07.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
08.07.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
15.07.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7


Erhalten Sie unsere Newsletter mit besonderen Angeboten, vielen Neuigkeiten und Informationen rund um die VHS Newsletter abonnieren