Kultur
/ Kursdetails

Selbstbestimmt Grenzen setzen - Selbstbestimmung beginnt im Kopf!


Kursnummer 17H06042
Beginn Sa., 09.09.2017, 09:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr 20,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Erika Weber
Kursort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3
Neustädter Tor 1-3, 37520 Osterode am Harz
Ansprechpartner/in Team Osterode
oha@vhs-goettingen.de
+ 49 5522 960-4450
Immer wieder begegnen uns Frauen Situationen im Alltag mit dem anderen Geschlecht, die wir als distanzlos, manchmal schon als übergriffig empfinden. Kulturelle Unterschiede und entsprechende Erwartungen erschweren diese Situationen. In diesem Seminar geht es darum, selbstbestimmt Grenzen zu setzen, sowohl sprachlich, stimmlich als auch körpersprachlich.
In kleiner Runde erarbeiten Sie Ideen und Lösungen, um diskriminierenden Tendenzen entschlossen entgegen zu treten. Sie erhalten Techniken der sprachlichen Selbstbehauptung.
Inhalte des Trainings sind:
• Meine Kultur - Deine Kultur: Wo sind meine Grenzen?
• Was kommunikative Wirkung ausmacht!
• Der Spagat zwischen Diplomatie und Authentizität in der Kommunikation
• Grundlagen klarer Kommunikation - Verständlichkeit als Voraussetzung für Wirksamkeit
• Grundlagen der Körpersprache
• Der Ton macht die Musik
• Übungen für Atmung und Stimme

Als Vorbereitung für dieses Seminar können sich die Teilnehmerinnen konkrete und schwierige Situation zu überlegen, die sie trainieren wollen.
Trainerin:
Erika Weber, Trainerin und Beraterin bei verschiedenen Unternehmen und Verbänden
Veranstaltungsort: Volkshochschule Göttingen Geschäftsstelle Osterode am Harz, Neustädter Tor 1 - 3, 37152 Osterode am Harz
Das Training "Selbstbewusst Grenzen setzen" findet auch in der VHS Geschäftsstelle Duderstadt am Samstag, 16. September 2017 und in der VHS Geschäftsstelle Hann. Münden am Samstag, 23. September 2017 jeweils von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr statt.
Kursgebühr 20,-- € (incl. Getränke und Mittagsimbiss)
Anmeldung bei der VHS Geschäftsstelle Osterode am Harz
Falls Sie Kinderbetreuung benötigen, sprechen Sie uns gern an.
Dieses Training wird im Rahmen des Niedersächsischen Aktionsprogramms "GleichbeRECHTigt leben - Unsere Werte, unser Recht - mit finanzieller Unterstützung des Niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung und der Gleichstellungsstelle des Landkreises Göttingen angeboten.

Logo NDS

Gleichberechtigt leben

Logo Landkreis




Datum
09.09.2017
Uhrzeit
10:00 - 18:00 Uhr
Ort
VHS, Osterode, Neustädter Tor 1-3