Kultur
/ Kursdetails

Werkstatt Kalligraphie Die Kunst des schönen Schreibens


Kursnummer 18H30019
Beginn Sa., 08.12.2018, 10:00 - 17:00 Uhr
Kursgebühr 64,00 €
zzgl. Materialgeld: € 6,00 (nicht ermäßigbar)
Dauer 2 Termine
Dozent/in Elisabeth Witt
Bemerkungen siehe Materialliste! Materialgeld ca. 6,00 EUR
Kursort
VHS, Göttingen, Theodor-Heuss-Str. 21
Theodor-Heuss-Straße 21, 37075 Göttingen
Ansprechpartner/in Marina Glazier
m.glazier@vhs-goettingen.de
+49 551 4952-23
Im Zeitalter des Computers hat ein handgeschriebener Text eine ganz persönliche Note. An diesem Wochenende lernen wir die wichtigsten Schriften von der Antike bis zur Neuzeit kennen, sowie eine klassische Schrift und phantasievolle Großbuchstaben zu schreiben. Wir arbeiten dabei mit verschiedenen Materialien wie Tusche, Gold und Farben. Dabei entstehen ganz individuelle, kleine Kalligraphien. Fortgeschrittene können z. B. ein Leporello oder einen etwas längeren Text gestalten. Bitte Materialliste beachten! Anmeldeschluss wegen Materialbestellung: 30.11.2018.
Materialgeld: ca. EUR 6,00.
(Ermäßigung nicht möglich)

Kursunterlagen:







Datum
08.12.2018
Uhrzeit
10:00 - 17:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Theodor-Heuss-Str. 21
Datum
09.12.2018
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Theodor-Heuss-Str. 21