Programm

Sie befinden sich hier:
Kursdetails

Kursdetails

Heilpraktiker*in für Psychotherapie - online


Kursnummer 22H08702
Kursbeginn Sa., 12.11.2022 (Termindetails siehe unten)
Kursende So., 08.10.2023
Anzahl Termine 17 Termine (Termine anzeigen)
Kursgebühr 1250,00 €

bei Ratenzahlung (inkl. € 150,00 Anmeldegebühr, mtl. Rate: € 100,00); bei Sofortzahlung: € 1.187,50

Dozent/in Thomas Wiebke
Ansprechpartner/in Yvonne Henze
y.henze@vhs-goettingen.de
+49 551 4952 165
Bitte melden Sie sich mit dem Lehrgangsvertrag an.

Diese Seite drucken

Kurs teilen:

Das Berufsbild Heilpraktiker*in für Psychotherapie reicht von der Selbständigkeit in eigener Praxis ggf. bis hin zu Anstellungen in verschiedenen Bereichen des Gesundheits- und Beratungssystems (z. B. Familien- oder Drogenberatung, Sterbebegleitung, Seelsorge, Telefonseelsorge, Ergotherapie, Physiotherapie etc.). Dieser Intensivkurs stellt einen wichtigen Teil der Ausbildung zum*r Heilpraktiker*in für Psychotherapie dar und vermittelt u. a. anhand von Vorträgen, Diskussionen, Fallbeispielen und Übungen das gesamte prüfungsrelevante Wissen.
Zielgruppe sind alle, die selbstständig oder angestellt psychotherapeutisch oder beratend tätig sein wollen, z.B. als Gestalt-, Körper-, Atem-, Musik- und Kunsttherapeut*innen, aber auch Sozialarbeiter*innen in der Suchtberatung, Beratungslehrer*innen in schulpsychologischen Diensten, Mitarbeiter*innen der Telefonseelsorgeeinrichtungen, Krankengymnast*innen und Masseur*innen etc. Zudem werden Coaches, psychologische Berater*innen etc. durch eine Zulassung als Heilpraktiker*in für Psychotherapie eine größere Rechtssicherheit erreichen, da die Grenzen zwischen Coaching/Beratung und Therapie oft fließend sind. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Der Lehrgang ist und ersetzt allerdings keine Therapieausbildung! Wer also eigenständig therapeutisch arbeiten will, sollte lehrgangsbegleitend oder im Anschluss an die Überprüfung ein Therapieverfahren erlernen. Bei der Auswahl eines geeigneten Therapieverfahrens kann die Lehrgangsleitung beratend zur Seite stehen. Eine unverbindliche Hospitation in laufenden Lehrgängen ist nach Absprache jederzeit möglich.
Da zu erwarten ist, dass das Heilpraktikergesetz noch in dieser Legislaturperiode überarbeitet werden wird und - nach einer Übergangsphase - die Ausbildung zum*zur Heilpraktiker*in künftig wohl stärker reglementiert sein wird, ist es für alle, die noch auf dem herkömmlichen Weg eine Zulassung erhalten wollen, sinnvoll zeitnah einen Lehrgang zu belegen.

Der Unterricht soll in den Räumen der VHS als Präsenzunterricht stattfinden, kann aber bei Bedarf auch angepasst werden und als Online- bzw. Hybridunterricht laufen. Die Lehrgangsteilnehmer*innen können sich zudem in der VHS-Cloud für den Lehrgang registrieren lassen und haben dort Zugriff auf ergänzende Unterrichtsmaterialien, Testfragebögen zur Lernkontrolle, interessante Links zu verschiedenen Fachthemen etc.
Thomas Wiebke ist seit 28 Jahren als Heilpraktiker und Lehrgangsleiter tätig und hat in dieser Zeit u.a. mehr als 130 Lehrgänge zum Heilpraktiker für Psychotherapie geleitet, die Bestehensquote liegt meist zwischen 85-95%. Herr Wiebke steht Ihnen bei allen inhaltlichen Fragen gerne zur Verfügung. Kontakt über die VHS.

Präsenzlehrgang (bei Wunsch auch als Hybridunterricht):
17 Samstage von 10.00 bis 17.30 Uhr (8 Unterrichtsstunden = 136 Unterrichtsstunden)

Onlinelehrgang:
13 Samstage plus 4 Sonntage 10.00 bis 17.30 Uhr (je 8 Unterrichtsstunden = 136 Unterrichtsstunden)

Die Pausen (samstags 2x15 Min. plus 1x 60 Min., am Vormittag 15 Min.) werden hier nicht, wie bei vielen anderen Schulen, mit zur Unterrichtstundenzahl addiert!

Ihre Meinung zählt!

Wir möchten uns stetig verbessern. Unterstützen Sie uns dabei und teilen Sie uns Ihre Wünsche und Ideen mit. Was haben Sie als besonders positiv erlebt? Zu welchem Thema wünschen Sie sich einen Kurs? Wenn Sie Kritik oder Beschwerden los werden möchten, warten Sie nicht, bis Ihnen der Kragen platzt! Wenden Sie sich frühzeitig an uns, damit wir die Chance haben, etwas zu verändern. Ihr Ansprechpartner: Markus Bötte, Telefon: +49 551 4952-150, E-Mail m.boette@vhs-goettingen.de

Datum
12.11.2022
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Schulung
Datum
26.11.2022
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Schulung
Datum
10.12.2022
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Schulung
Datum
21.01.2023
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Schulung
Datum
22.01.2023
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Schulung
Datum
04.02.2023
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Schulung
Datum
18.03.2023
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Schulung
Datum
19.03.2023
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Schulung
Datum
22.04.2023
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Schulung
Datum
13.05.2023
Uhrzeit
10:00 - 17:30 Uhr
Ort
Online-Schulung

Seite 1 von 2


Bleiben Sie stets per E-Mail über exklusive Angebote und Highlights rund um die VHS informiert.
Newsletter-Anmeldung