Programm
Sie befinden sich hier:
Kursdetails

Kursdetails

Globale Ernährung - am Beispiel von Nutzpflanzen


Kursnummer 21H65005D
Dauer Di., 16.11.2021, 15:00 - 19:30 Uhr
bis Di., 16.11.2021
Anzahl Termine 1 Termin
Kursgebühr 0,00 € - Kurs ist ermäßigbar
Dozent/in Ines Fehrmann
Ansprechpartner/in Marina Glazier
m.glazier@vhs-goettingen.de
+49 551 4952-123

Kurs teilen:

Welche Auswirkungen hat mein Essen auf die Lebensbedingungen anderer Menschen und auf unsere Umwelt? Wo kommt mein Frühstück her? Sind Fairtrade und Bio eine Garantie für Qualität? Was bedeutet "Genug für alle" in der Zukunft? Für mich und für die "Anderen"? Diesen und anderen Fragen wollen wir nachgehen und dabei entdecken, welche Auswirkungen mein Essverhalten nicht nur auf mich, sondern auch auf andere Menschen auf dieser Welt hat, wie lang der Weg bestimmter Produkte ist und wie ich auch bei mir in der Region "gutes" Essen finden kann. Auch beschäftigen wir uns mit der globalen Frage der Ernährungssicherheit für die Zukunft.

Eine Kooperation mit der Regionalen Bildungsstelle Nord von Bildung trifft Entwicklung macht es möglich: Ein kostenloses Angebot von Webseminaren zu aktuellen wichtigen Themen unserer Zeit.

VHS-Newsletter

Bleiben Sie stets zu aktuellen Kursen und Themen Ihrer VHS vor Ort informiert! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

Ihre Meinung zählt!

Wir möchten uns stetig verbessern. Unterstützen Sie uns dabei und teilen Sie uns Ihre Wünsche und Ideen mit. Was haben Sie als besonders positiv erlebt? Zu welchem Thema wünschen Sie sich einen Kurs? Wenn Sie Kritik oder Beschwerden los werden möchten, warten Sie nicht, bis Ihnen der Kragen platzt! Wenden Sie sich frühzeitig an uns, damit wir die Chance haben, etwas zu verändern. Ihr Ansprechpartner: Markus Bötte, Telefon: +49 551 4952-150, E-Mail m.boette@vhs-goettingen.de

Datum
16.11.2021
Uhrzeit
15:00 - 19:30 Uhr
Ort
Online-Schulung


Erhalten Sie unsere Newsletter mit besonderen Angeboten, vielen Neuigkeiten und Informationen rund um die VHS Newsletter abonnieren