Kurssuche
/ Kursdetails

Exzellenz in Kommunikation und Verhandlungsführung


Kursnummer 18H87003
Beginn Mi., 12.12.2018, 09:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 310,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 2 Termine
Dozent/in Heike Quante-Vollstedt
Kursort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen
Ansprechpartner/in Bärbel Okatz
b.okatz@vhs-goettingen.de
+49 551 4952-34
In diesem Seminar optimieren Sie Ihre Argumentationstechniken und Ihre Verhandlungssicherheit. Sie lernen, durch professionelle Instrumente der modernen Rhetorik, Verhandlungstechnik und Körpersprache zu überzeugen. Kommunikation wird dabei wie ein Spiel verstanden, das besser oder schlechter gespielt werden kann, und sich immer in einem kreisförmigen Prozess abspielt. Es geht nicht darum, wer angefangen hat, sondern darum, das gemeinsame Spiel konstruktiv und lösungsorientiert zu gestalten und zu steuern, um Ihre Ziele zu erreichen.

Inhalt:
- Kommunikation psycho-logisch betrachtet
- Starke Einwand-Argumentationstechniken
- Angriffs und Abwehrtechniken
- Umgang mit Killerphrasen und Beschwerden
- Manipulationstechniken erkennen und abwehren
- typische Verhandlungsfehler, Verhandlungshelfer sowie Verhandlungsstrategien

Ihr Nutzen: Sie stärken Ihre Kompetenz, sich in unterschiedlichsten Gesprächssituationen positiv, ziel- und lösungsorientiert zu behaupten und kraftvoll zu überzeugen.

Zielgruppe: Führungskräfte, Mitarbeitende

Methode:
- Kurzfilme
- Fallbeispiele
- Rhetorik und Körpersprache
- Einzel- und Gruppenübungen

Keine Internetanmeldung möglich. Bitte melden Sie sich mit Ihren Kontaktdaten über die Mailadresse akademie@vhs-goettingen.de an. Beschäftigte der Stadt und des Landkreises Göttingen nutzen bitte das im Intranet der Verwaltungen hinterlegte Anmeldeformular.





Datum
12.12.2018
Uhrzeit
09:00 - 16:30 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
13.12.2018
Uhrzeit
08:30 - 16:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7