Programm
/ Kursdetails

Yoga, Bhanda und Mudra


Kursnummer 18H04219
Beginn Sa., 27.10.2018, 10:00 - 16:45 Uhr
Kursgebühr 40,00 € (nicht ermäßigbar)
Dauer 0 Termine
Dozent/in Silke Rosteius
Bemerkungen Mitzubringen/Materialien: Bequeme Kleidung, dicke Socken, Decke; für ein gemeinsames Mittagessen bitte eigene Verpflegung, d.h. Essen und Getränk, Tee, etc. mitbringen
Kursort Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.
Ansprechpartner/in Yvonne Henze
y.henze@vhs-goettingen.de
+ 49 551 4952-65
Bandha im Körper zu setzen, bedeutet, bestimmte Körperbereiche zu verschließen und stellt eine uralte Methode da, Energie zu sammeln und zu lenken. Gerade für Frauen ist das Kennen und Praktizieren des Mula Bandha von großer Bedeutung, hilft es doch, die Beckenbodenkraft zu erhalten und weibliche Energien zu lenken. Auch Mudras stärken unser inneres Erleben. Die wunderschönen Hand- und Fingergesten kommen ursprünglich aus dem indischen Tanz und sind Ausdrucksmittel jenseits von Sprache. In Verbindung mit Yoga wollen wir diesen Tag mit allen Sinnen genießen.




Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.