Online-Angebote

Die Onlineangebote finden alle in einer überschaubaren, geschlossenen Gruppe und im direkten Austausch mit Ihrer Kursleitung statt. Probieren Sie es aus!

Technische Voraussetzungen zur Teilnahme:
PC mit Lautsprecher/Mikrophon und Kamera oder alternativ Headset und Kamera. Sie können auch ein Notebook (typischerweise Kamera und Lautsprecher/Mikro integriert), Smartphone oder Tablet zur Teilnahme nutzen. In allen Fällen benötigen Sie eine stabile Internetverbindung.  Die Kurse werden über die Videokonferenzplattform "Zoom" durchgeführt.

Datenschutzhinweise zur Verwendung von Zoom für Webinare der VHS Göttingen Osterode gGmbH finden Sie unter dem Punkt XIII. hier.

/ Kursdetails

Mit "schwierigen" Mitmenschen umgehen


Kursnummer 20F41003D
Beginn Fr., 10.07.2020, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Dozent/in Andrea Eimler
Kursort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen
Ansprechpartner/in Marina Glazier
m.glazier@vhs-goettingen.de
+49 551 4952-123
Beruflich oder privat sind wir mit Menschen konfrontiert, mit denen ein konstruktiver Umgang unmöglich erscheint. Als "Wechselwirkungswesen" (Prof. Schulz von Thun) werden wir uns unvermeidlich gegenseitig zur Herausforderung. Darüber hinaus können Menschen mit extremen Verhaltensweisen anderen schwer zu schaffen machen. Karen Zoller vom Schulz von Thun Institut erklärt aus kommunikationspsychologischer Sicht Hintergründe für schwieriges Verhalten und gibt alltagstaugliche Empfehlungen für einen selbstbestimmteren Umgang damit. Auf dieser Grundlage beleuchtet der Vortrag anhand von konkreten Beispielen das innermenschlich und zwischenmenschlich "Schwierige" und zeigt situationsbezogene Reaktionsmöglichkeiten auf.





Datum
10.07.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online-Schulung


Erhalten Sie unsere Newsletter mit besonderen Angeboten, vielen Neuigkeiten und Informationen rund um die VHS Newsletter abonnieren