Kursangebot Pädagogik
Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

Gut im Griff: Handlungssicherheit im §8a-Verfahren für Kita und Hort


Kursnummer 21H21118
Dauer Di., 23.11.2021, 09:00 - 15:00 Uhr
bis Di., 23.11.2021
Anzahl Termine 1 Termin
Kursgebühr 105,00 €
Dozent/in Marcus Beyer
Kursort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen
Ansprechpartner/in Martina Kopf
m.kopf@vhs-goettingen.de
+49 551 4952-156

Kurs teilen:

Tageseinrichtungen für Kinder sind verpflichtet, bei Anhaltspunkten auf eine Kindeswohlgefährdung dem Schutzauftrag nachzukommen (§8a SGB VIII).

Für die alltägliche Arbeit in Kita und Hort stellen sich damit Fragen:
• Was bedeutet "Schutzauftrag" für eine Einrichtung konkret?
• Was sind Anhaltspunkte, wobei handelt es sich um eine Kindeswohlgefährdung?
• Wie können und müssen Eltern und Kind einbezogen werden?
• Welche Rolle spielt die Kinderschutzfachkraft?
• Wie kann ein standardisierter Ablaufplan aussehen?
• Was ist bei Datenschutz und Dokumentation zu beachten?
• Welche Rolle spielt das Jugendamt und wann und wie erfolgt der Kontakt?

In dem Seminar werden gesetzliche und vertragliche Vorgaben zum Kinderschutz anschaulich erläutert, Dokumentationssysteme und Arbeitshilfen für das §8a-Verfahren vorgestellt sowie ganz praktisch Möglichkeiten der Umsetzung in der eigenen Einrichtung erörtert. Die Teilnehmenden sind eingeladen, sich am Erfahrungsaustausch zum bisherigen Umgang mit dem §8a-Verfahren in ihrer Einrichtung zu beteiligen und eigene Fallbeispiele zur Diskussion zu stellen.

Dipl.-Psychologe Marcus Beyer
Systemischer Berater und Supervisor, Päd. Leiter einer Jugendhilfeeinrichtung


Wenn Sie eine Rechnung benötigen, benutzen Sie bitte diesen Anmeldebogen zur Anmeldung:
Kita Anmeldung

VHS-Newsletter

Bleiben Sie stets zu aktuellen Kursen und Themen Ihrer VHS vor Ort informiert! Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

Ihre Meinung zählt!

Wir möchten uns stetig verbessern. Unterstützen Sie uns dabei und teilen Sie uns Ihre Wünsche und Ideen mit. Was haben Sie als besonders positiv erlebt? Zu welchem Thema wünschen Sie sich einen Kurs? Wenn Sie Kritik oder Beschwerden los werden möchten, warten Sie nicht, bis Ihnen der Kragen platzt! Wenden Sie sich frühzeitig an uns, damit wir die Chance haben, etwas zu verändern. Ihr Ansprechpartner: Markus Bötte, Telefon: +49 551 4952-150, E-Mail m.boette@vhs-goettingen.de

Datum
23.11.2021
Uhrzeit
09:00 - 15:00 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7


Erhalten Sie unsere Newsletter mit besonderen Angeboten, vielen Neuigkeiten und Informationen rund um die VHS Newsletter abonnieren