Verbraucherfragen

Sie befinden sich hier:
Kursdetails
Kursdetails

Ein Handy für mein Kind - Wie sicher geht das?


Kursnummer 23F53400
Kursbeginn Do., 02.02.2023 (Termindetails siehe unten)
Kursende Do., 16.02.2023
Anzahl Termine 3 Termine (Termine anzeigen)
Kursgebühr 49,00 € - Kurs ist ermäßigbar
Dozent/in Meghan Lee Röhrkasse
Kursort

VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7


Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen
Ansprechpartner/in Markus Bötte
m.boette@vhs-goettingen.de
+49 551 4952 150

Kurs teilen:

In unserer heutigen Gesellschaft bekommen Kinder immer früher ihr erstes eigenes Handy. Doch ist das überhaupt gut? Was können wir tun, damit unter etwas Kontrolle die Sicherheit Ihres Kindes aufrechterhalten bleibt?
Inzwischen gibt es zahlreiche Ansätze ein Handy für Kinder sicherer zu machen, auch wenn die 100% nie erreicht werden können. In diesem Seminar werden wir uns mit den Einstellungen des Handys, mit verschiedenen Apps Kindersicherungen, kindergerechten Suchmaschinen und weiteren Regelungen beschäftigen!
Um zu wissen, was für Gefahren mit so einem Handy einhergehen, muss deren Funktionsweise und Vorgehen erst einmal verstanden werden. Danach lernen Sie genau, worauf Sie achten können.
Dabei gibt es die Option das Handy so weit einzuschränken, dass nahezu nur noch das Telefonieren möglich ist oder Ihr Kind sich sicherer in Apps wie YouTube. Snapchat, Instagram oder Tiktok bewegen kann.
Im Seminar werden kurz die Unterschiede zwischen den Betriebssystemen Android und iOS reflektiert, sodass Sie direkt mit dem Handy Ihres Kindes Einstellungen vornehmen können. Möglicherweise bietet sich der Kauf eines speziellen Kinderhandys an.
Es wird Ihnen erklärt, wie sie eine Kostenkontrolle mithilfe von Prepaid-Handys sicherstellen können, welche Handymodelle sich zur einfachen Bedienung anbieten und wie Sie den Kindermodus aktivieren können. Kinderschutzprogramme versuchen anstößige, sexualisierte oder anderweitige inadäquate Inhalte zu vermeiden. Wie erfolgreich dies ist und welche Programme sich lohnen, reflektieren wir ebenso im Seminar. Neben Ortungs-Apps und Lern-Apps werden auch Optionen zur Begrenzung der Mediennutzungszeit besprochen und verborgene Gefahren hinter beliebten Handy-Apps offengelegt.

Ihre Meinung zählt!

Wir möchten uns stetig verbessern. Unterstützen Sie uns dabei und teilen Sie uns Ihre Wünsche und Ideen mit. Was haben Sie als besonders positiv erlebt? Zu welchem Thema wünschen Sie sich einen Kurs? Wenn Sie Kritik oder Beschwerden los werden möchten, warten Sie nicht, bis Ihnen der Kragen platzt! Wenden Sie sich frühzeitig an uns, damit wir die Chance haben, etwas zu verändern. Ihr Ansprechpartner: Markus Bötte, Telefon: +49 551 4952-150, E-Mail m.boette@vhs-goettingen.de

Datum
02.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:45 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
09.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:45 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
16.02.2023
Uhrzeit
17:00 - 18:45 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7



Bleiben Sie stets per E-Mail über exklusive Angebote und Highlights rund um die VHS informiert.
Newsletter-Anmeldung