Bildungsurlaub
/ Kursdetails

Fußreflexzonentherapie und Meridiantherapie am Fuß Bildungsurlaub/Berufliche Fortbildung


Kursnummer 20H09112
Beginn Mo., 19.10.2020, 09:00 - 16:15 Uhr
Kursgebühr 350,00 €
Dauer 5 Termine
Dozent/in Elke Kusum Hanstein
Bemerkungen Schreibsachen, Decke, Kissen, bequeme Kleidung, Socken
Kursort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Bahnhofsallee 7, 37081 Göttingen
Ansprechpartner/in Carola Piechota
c.piechota@vhs-goettingen.de
+49 551 4952-119
Die Fußreflexzonentherapie ist eine traditionelle, naturheilkundliche Methode, bei der durch Massage spezifischer Zonen am Fuß heilsame Reaktionen in den Organen und im gesamten Körper ausgelöst werden können. Erkenntnisse aus der TCM (trad. chin. Med.), in der die Behandlung der Meridianbahnen am Fuß einbezogen werden, die Behandlung der energetischen Chakra Reflexzonen (Metamorphische Methode) und die reflektorische Lymphzonenbehandlung am Fuß, ergänzen die klassische Fußreflexzonentherapie zu einer wirksamen, ganzheitlichen Behandlungsmethode. Wissenschaftliche Studien zeigen die anregende und regulierende Wirkung der Reflexzonentherapie bzgl. der Durchblutung, der Atmung, der Organfunktionen und des Stoffwechsels auf. Über die Reflexpunkte am Fuß werden periphere Nervenbahnen stimuliert, die die Impulse der Massage zu den entsprechenden Organen und Körperteilen weiterleiten. Die Massage aktiviert und stärkt die Grundregulationssysteme des Körpers. Sie fördert die Fähigkeit zu entspannen und zu regenerieren.
Weiterbildungsinhalte:
- Anatomie und Physiologie des Fußes
- Reflexzonen der Füße anhand der Topographien
- Klassische Massagegriffe zum Aufwärmen, Lockerungsgriffe
- Spezielle Massagegriffe der Reflexzonentherapie
- Verbindungen der klassischen FRZM mit der TCM, Meridianverläufe am Fuß
- Verlauf und Behandlung der Lymphbahnzonen am Fuß
- Anwendung einer kompletten Reflexzonenmassage am Fuß
- Reflexzonen der Chakras und ihre Behandlung; Entspannungsgriffe;
- Indikationen und Kontraindikationen der Reflexzonentherapie
- Rechtliche Grundlagen der Anwendung

Die Weiterbildung ist grundsätzlich offen für alle Interessierten aus medizinischen, therapeutischen und pädagogischen Berufen. Der therapeutische Einsatz dieser Behandlungsmethode bleibt den medizinischen und therapeutischen Berufsgruppen vorbehalten. (Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde!)

Teilnahme nur mit Nachweis über berufliche Eignung





Datum
19.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
20.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
21.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
22.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7
Datum
23.10.2020
Uhrzeit
09:00 - 16:15 Uhr
Ort
VHS, Göttingen, Bahnhofsallee 7


Erhalten Sie unsere Newsletter mit besonderen Angeboten, vielen Neuigkeiten und Informationen rund um die VHS Newsletter abonnieren